Inhalt
Datum: 07.04.2016

Besuch des Stadtarchivs Lübbecke

Besuch im Stadtarchiv Lübbecke mit den Hüllhorster Ortsvorstehern und Vertretern der Heimatvereine am 04.04.2016

In regelmäßigen Abständen treffen sich die Ortsvorsteher und Vertreter der Heimatvereine gemeinsam mit dem

Gemeindeheimatpfleger und dem Bürgermeister zu einem Gedanken- und Informationsaustausch. Wurden in der Vergangenheit diese Treffen in verschiedenen Ortsteilen der Gemeinde Hüllhorst durch Besuch im Stadtarchiv Lübbecke mit den Hüllhorster Ortsvorstehern und Vertretern der Heimatvereine am 04.04.2016.



In regelmäßigen Abständen treffen sich die Ortsvorsteher und Vertreter der Heimatvereine gemeinsam mit dem Gemeindeheimatpfleger und dem Bürgermeister zu einem Gedanken- und Informationsaustausch.

Wurden in der Vergangenheit diese Treffen in verschiedenen Ortsteilen der Gemeinde Hüllhorst durchgeführt, trafen sich die Teilnehmer dieses Mal im Stadtarchiv in Lübbecke. Gemeindeheimatpfleger Dieter Lückemeier hatte gemeinsam mit der Leiterin des Stadtarchivs, Christel Droste, das Treffen vorbereitet. Das Stadtarchiv Lübbecke verwahrt neben den Akten der Stadt Lübbecke auch Unterlagen des alten Amtes Gehlenbeck sowie seit 2011 auch der Gemeinde Stemwede – ein gutes Beispiel für interkommunale Zusammenarbeit.

Christel Droste gab den Teilnehmern zunächst einen allgemeinen Überblick über

das Archivwesen und den Nutzungsmöglichkeiten und erläuterte die Aufbereitung und Lagerung des Archivgutes. In einem weiteren Rundgang durch die Magazinräume konnte sich ein Überblick über den umfangreichen Archivbestand beschafft werden – bei einigen Exponaten auch mit Bezug zur Gemeinde Hüllhorst.