Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus HüllhorstHüllhorster KreiselFrühling am ReinebergWindmühle Struckhof
Sie befinden sich hier: Freizeit & Tourismus > Veranstaltungskalender

Inhaltsbereich


< Februar 2020 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
05           01 02
06 03 04 05 06 07 08 09
07 10 11 12 13 14 15 16
08 17 18 19 20 21 22 23
09 24 25 26 27 28 29  

 

Pension Schöller (Komödie)

06.07.2019
20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Hüllhorst
Hüllhorst (Oberbauerschaft)
€ 10.00 ermäßigt 8.00
www.kahlewart.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Hochdeutsche Komödie in drei Akten

    Autoren: Carl Laufs und Wilhelm Jacoby, Deutscher Theaterverlag (Bearbeitung: Jürgen Wiemer) 

Der Gutsbesitzer Lenzmayer möchte zu gerne einmal von seinem Neffen Alfred, den er finanziell unterstützt, eine Irrenanstalt von innen gezeigt bekommen und echte Irre erleben. Alfreds Freund Robert empfiehlt ihm, seinem Onkel doch die Pension Schöller zu zeigen. Alle Pensionsgäste dort sind mehr oder weniger mit einem Tick behaftet, sodass der Onkel keinen Verdacht schöpft.

Da ist der umtriebige Großwildjäger Bernhardi, die überdrehte Schriftstellerin Sophie, ein stets aufbrausender Major a.D., Schöllers Frau Amélie, die verzweifelt einen passenden Schwiegersohn für ihre Tochter Frieda sucht, und endlich Leo, Schöllers Neffe, der zwar einen schweren Sprachfehler hat und kein "L" sprechen kann, sich aber doch für einen begnadeten Schauspieler hält.

Schöller selbst, der Pensionsinhaber, macht zudem auf Philipp durchaus den Eindruck eines echten Irrenhausdirektors. Als am nächsten Tag diese ganze verrückte Gesellschaft nach und nach zum Schrecken Philipps in dessen Landhaus auftaucht, ist er überzeugt, dass diese Irren der Anstalt entsprungen sind. Er versucht eiligst den vermeintlichen Irrenarzt Schöller zu verständigen und so nehmen die Verwicklungen ihren unvermeidlichen Lauf.


 » Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal