Inhalt

9. Benefizlauf zugunsten des Ambulanten Kinder-und Jugendhospizdienstes

Der Wiehensport Hüllhorst e.V. veranstaltet am 03. Oktober 2021 zum 9. Mal den Benefizlauf zugunsten des Ambulanten Kinderhospizdienstes Minden-Lübbecke.
Ort der Veranstaltung ist wieder die alte Ziegelei im Struckhof in Hüllhorst-Schnathorst.
Seit Nov. 2005 begleitet und unterstützt der Ambulante Kinderhospizdienst Minden-Lübbecke Familien, in denen ein Kind mit einer lebensverkürzenden oder lebensbedrohlichen Erkrankung lebt, d.h. diese Erkrankung stellt das Erwachsenwerden des Kindes in Frage. Das Gebiet, was betreut wird, hat seinen Schwerpunkt in der ostwestfälischen Kreisstadt Minden und umgebender Städte wie Espelkamp, Lübbecke, Petershagen, Hille, Bad Oeynhausen sowie Porta-Westfalica.
Der Kinderhospizdienst begleitet die Familien bereits von der Diagnosestellung an bis zum Versterben des Kindes und im anschließenden Trauerprozess in der Familie. Darüber hinaus steht er für Vorträge, Fortbildungen und Gespräche im Zusammenhang mit dem Thema Abschied, Trauer, Sterben und Tod bei Kindern zur Verfügung. Das Angebot ist kostenlos.
Der Ambulante Kinderhospizdienst finanziert sich über Spenden.
Die Wiehenläufer wollen den Dienst durch ihren Benefizlauf unterstützen und hoffen auf eine große Teilnehmerzahl.

Online-Anmeldungen zu den Läufen und dem Walken sind ab sofort unter www.wiehenläufer.de möglich.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt.
Da an der Ziegelei keine Parkplätze zur Verfügung stehen, haben wir einen kostenlosen Shuttleservice von und zu den Umkleiden im Dorfgemeinschaftshaus Schnathorst eingerichtet.

Datum:

03.10.2021

Uhrzeit:

11:00 bis 15:00 Uhr

Ort:

Alte Ziegelei

Ortschaft:

Hüllhorst

Termin exportieren