Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus HüllhorstHüllhorster KreiselFrühling am ReinebergWindmühle Struckhof
Sie befinden sich hier: Wirtschaft & Bauen > Bauen & Wohnen > Ver- & Entsorgung > Wasserversorgung

Inhaltsbereich


Wasser

Wasserversorgung Das Trinkwasser ist die Nummer 1 unter den Lebensmitteln !
Wasser ist eine wesentliche Voraussetzung für Leben.

Sauberes Trinkwasser ist die Voraussetzung für ein gesundes Leben. Daher ist Trinkwasser das am besten kontrollierte Lebensmittel in unserem Alltag: Für kein anderes Lebensmittel existieren so viele und so strenge Grenzwerte und Vorschriften. Grund genug, sorgfältig damit umzugehen und es nicht zu verschwenden.

Fakten: Damit das Wasser die ca. 4000 Haushalte in Hüllhorst erreichen kann, sind in den Straßen und Wegen unserer Gemeinde ca. 197 km Hauptleitungen verlegt.  Im Jahr 2014 wurden in der Gemeinde Hüllhorst rd. 600.000 m³ Wasser verbraucht. Das öffentliche Wasserverteilungsnetz besteht seit 1961.

Gefördert wird das Wasser aus dem Urstromtal der Weser im Ortsteil Südhemmern der Gemeinde Hille.

Preise   

Antrag Wasseranschluss

Wasserhauseinführung bei Hausbau ohne Keller [PDF: 451 KB]

Eigentumsänderung für die Abrechnung Wasser Abwasser [PDF: 457 KB]

Anlagen zum Antrag Wasseranschluss: Richtlinien über die privatrechtlichen Entgelte, Satzung über die Erhebung von Wassergebühren, Satzung über die Versorgung der Grundstücke mit Wasser

Hinweise      

Qualität 

Notdienst