Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Sie befinden sich hier:

Inhaltsbereich


Firmenbesuch bei der JET Tageslicht & RWA GmbH

Bürgermeister Bernd Rührup, Beigeordneter Elmar Vielstich sowie Ingrid Piepers vom Gewerbeverein Hüllhorst informierten sich im Rahmen eines Besuchs über aktuelle Angelegenheiten bei der Firma JET Tageslicht & RWA GmbH im Gewerbegebiet Tengern.

Schwerpunkte in einer Gesprächsrunde mit dem Geschäftsführer Ralf Dahmer sowie Michael Wieting (Head of Finance) und Stefan Brandt (Head of Innovation) waren neben tagespolitischen Themen Beschäftigungsfragen sowie die Gewinnung von Fachkräften. Dabei wurden auch die Rahmenbedingungen vor Ort – insbesondere am Standort Hüllhorst – näher betrachtet. Im Schwerpunkt stand dabei auch die Entwicklung und Erschließung des Gewerbeparks „Am Wiehen“ sowie eine Verbesserung der Infrastruktur, insbesondere im Hinblick auf das Thema Digitalisierung und Breitbandausbau.

Verwaltung und Gewerbeverein wollen auch weiterhin die Vernetzung und den Austausch mit der heimischen Wirtschaft für eine positive Entwicklung der Gemeinde Hüllhorst fördern.

Die JET-Gruppe mit Hauptsitz in Hüllhorst entwickelt, produziert und vertreibt mit insgesamt rd. 780 Beschäftigten weltweit, davon ca. 650 in Deutschland, seit über 40 Jahren Lichtkuppeln und Lichtbänder und gehört zu den europäischen Marktführern.

Auf dem Foto v.l.: Elmar Vielstich, Bernd Rührup, Ingrid Piepers, Ralf Dahmer, Stefan Brandt und Michael Wieting