Gemeinde Hüllhorst

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus HüllhorstHüllhorster KreiselFrühling am ReinebergWindmühle Struckhof
Sie befinden sich hier: Gemeindeleben > Gemeindeportrait > Ortschaften

Inhaltsbereich


Ahlsen-Reineberg
Ahlsen-Reineberg
Das kulturelle Leben des Ortsteiles Ahlsen-Reineberg wird vom Heimatverein "Singkreis Ahlsen-Reineberg" mit seiner plattdeutschen Theatergruppe und seinen Chören geprägt.

Bröderhausen
Bröderhausen
Im östlichen Teil der Gemeinde liegt der landwirtschaftlich geprägte Ortsteil Bröderhausen.

Büttendorf
Büttendorf
Der älteste Ortsteil der Gemeinde Hüllhorst ist Büttendorf, urkundlich erstmals erwähnt im Jahre 1042.

Holsen
Holsen
Der Ortsteil Holsen wurde erstmals 1260 urkundlich erwähnt und konnte 2010 sein 750-jähriges Jubiläum feiern.

Hüllhorst
Hüllhorst
Der Ortsteil Hüllhorst ist im Rahmen der kommunalen Neugliederung weitestgehend aus der ehemaligen amtsangehörigen Gemeinde Hüllhorst hervorgegangen.

Oberbauerschaft
Oberbauerschaft
Mit 2.983 Einwohnern (31.12.2014) ist Oberbauerschaft heute der größte Ortsteil der Gemeinde Hüllhorst.

Schnathorst
Schnathorst
Den Mittelpunkt des Ortsteiles Schnathorst bildet der restaurierte Ortskern mit seinen malerischen Fachwerkhäusern.

Tengern/Huchzen
Tengern/Huchzen
Der Ortsteil Tengern wurde erstmals im Jahre 1151 urkundlich erwähnt; im Jahre 2001 konnte das 850-jährige Bestehen des Ortsteiles gefeiert werden.